Beethoven / Tarrega Fragment aus der 7. Sinfonie

Das ist auch sehr gelungen. Auch wenn man sich fragt wie man darauf kommt…

Im Übrigen finde ich die Schönst Interpretation der Neuzeit ist vom Orchestra of the 18. Century / Franz Brüggen. Der Satz ist phänomenal.

[wpfilebase tag=file id=2098 /]

 

Verwendete Schlagwörter: